• Das Weingut Prinz von Hessen in Johannisberg im Rheingau gehört zu den bedeutendsten Riesling-Produzenten Deutschlands und ist von Anbeginn seines Bestehens Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikatsweingüter. Zahlreiche Anerkennungen im In- und Ausland reflektieren das hervorragende Qualitätsniveau der Weine und Sekte. Die Riesling-Weine des Weingutes Prinz von Hessen gedeihen in den Spitzenlagen des Rheingaus. Darunter befinden sich so bedeutende Namen wie Johannisberger Klaus, Winkeler Hasensprung und Winkeler Jesuitengarten. 95 % der Weinbergslagen sind der Rieslingrebe gewidmet.
  • Donatus Landgraf von Hessen
     
     
  • Das Weingut Prinz von Hessen wurde von der Familie 1957 gegründet. Damals fiel die Wahl auf Johannisberg im Rheingau, das seit Jahrhunderten berühmt ist für Weißweine im Weltklasseformat. Der Riesling beweist hier, exakt am 50. Breitengrad, dass es keinen besseren Ort für ihn auf der Welt gibt. Diese alte Kulturlandschaft am Rhein kann er auf wunderbare Weise geschmacklich erfahrbar machen.
  • Donatus Landgraf von Hessen in der Schatzkammer
     
     
  • An den sanften Ausläufern des Taunus gelegen, zählen die Lagen in und um Johannisberg zu den besten im Rheingau. Diesen Schatz zu hüten und der Qualität der Böden einen Ausdruck in unseren Weinen zu geben, ist uns in jedem Jahr aufs Neue ein Vergnügen. Wir legen sehr viel Wert auf diese Arbeit. Der Lohn sind köstliche Trauben, die wir in unserer Domäne nach allen Regeln der Kunst zu feinen und langlebigen Weinen werden lassen.
  • Dr. Clemens Kiefer und
    Donatus Landgraf von Hessen
     
  • Wer aufgeschlossen nach vorne blicken und Neues schaffen möchte, sollte sich dem Fundament der Tradition verbunden fühlen. Wo, wenn nicht im Rheingau mit seiner mehr als 1000-jährigen Weinbaugeschichte, bilden Fortschritt und Kontinuität eine geschmackvollere Einheit? Für das Weingut Prinz von Hessen gehört es zum Grundverständnis seiner Arbeit, beide Aspekte in seinen Weinen zu vereinen. So gehört beispielsweise eine stattliche Reihe erstklassiger und aufwendig gepflegter Doppelstückfässer aus edlem Holz ebenso zu unserer technischen Peripherie im Weinkeller wie eine Phalanx an Edelstahltanks in den verschiedensten Größen zur parzellengenauen Vinifikation. Die Verwendung von traditionellen und hochmodernen Gär- und Lagermedien gibt uns die Möglichkeit, den Schatz unseres einzigartigen Lagenportfolios stilistisch besonders facettenreich darzustellen.
  • Dr. Clemens Kiefer und
    Donatus Landgraf von Hessen