Datenschutzerklärung

Die Internetseite www.prinz-von-hessen.de ist ein Angebot der Hessischen Hausstiftung, Hainstraße 25 b, 61476 Kronberg.
Das Weingut Prinz von Hessen ist eine Betriebseinheit der Hessischen Hausstiftung.

Das Weingut Prinz von Hessen (im Folgenden „Weingut“ genannt) nimmt die Belange des Datenschutzes ernst und möchte sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung der Webseite des Weingutes PRINZ VON HESSEN geschützt wird. Wir haben daher diese Hinweise zur Datenverarbeitung erstellt, in denen sie Ihnen ihren Umgang mit Ihren Daten erläutert. Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdiensteprogramms (= Browser: dort meist „Datei“ -> „Speichern unter“) nutzen.

Das Weingut Prinz von Hessen behält sich vor, den Inhalt dieser Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, die Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

1 Personenbezogene Daten
Das Weingut erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme der Dienstleistungen des Weingutes Prinz von Hessen erforderlich sind oder die Sie freiwillig zur Verfügung stellen.

Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Telefonnummer, das Alter und auch Zahlungsdaten.

2 Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten
Das Weingut Prinz von Hessen benötigt Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

Zur Abwicklung Ihrer Bestellungen (Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnadresse, Ihre Lieferadresse und -soweit eine Zahlung per Bankeinzug gewünscht ist- Ihre Zahldaten),

zur Beantwortung Ihrer Fragen (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihre Telefonnummer).

3 Automatische Datenerfassung durch Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich können zwei verschiedene Arten von Cookies unterschieden werden. Es gibt sowohl sogenannte „Session-Cookies“ als auch temporäre bzw. permanente Cookies. Während Session-Cookies gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen, werden temporäre bzw. permanente Cookies für einen längeren Zeitraum bzw. unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert. Diese Speicherung hilft uns dabei, unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten, erleichtert aber auch Ihnen die Nutzung unserer Webseite. Dadurch, dass bestimmte Eingaben von Ihnen gespeichert werden, können Wiederholungen vermieden werden. Folgende Daten werden bei Aufruf der Webseite www.prinz-von-hessen.de mittels Cookies durch das Computersystem automatisch erfasst:

Ihre Internetadresse (IP-Adresse),
Browsertyp und -version,
Webseite, von der aus Sie die Seite des Weingutes besuchen (Referrer URL),
Verwendetes Betriebssystem,
Webseite von der aus Sie auf andere Webseiten weitergeleitet werden,
Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs.

Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell beim Weingut angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, damit das Weingut Prinz von Hessen seine Webseite und andere Angebote optimieren kann. Die Daten werden nach ihrer Auswertung gelöscht.

Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren. Es ist nicht auszuschließen, dass dadurch die Funktionalität der Webseite des Weingutes PRINZ VON HESEN beeinträchtigt wird.

4 Newsletter
Eine Anmeldung zum Newsletter erfolgt durch Eintragen der E-Mail-Adresse. Sie bekommen zur Bestätigung nach dem Abonnement eine E-Mail, so stellen wir sicher, dass kein Unbefugter Sie in unseren Newsletter eintragen kann (sog. "Double Opt-In"). Das Abonnement kann jederzeit durch Austragen der E-Mail-Adresse beendet werden.

5 Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte
Zur Abwicklung ihrer Bestellungen kann es notwendig sein, dass wir ihre personenbezogenen Daten an Dritte übermitteln. Die Verwendung der Daten erfolgt nur zur Erfüllung der ihnen obliegenden Verpflichtungen oder Aufgaben. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

5.1 Übermittlung personenbezogener Daten im Rahmen des Online-Shops
Bei Bestellungen in unserem Online-Shop werden ihre Bestelldaten, sowie die im Rahmen der Bestellung freiwillig gemachten Angaben an den Shop-Betreiber weitergeleitet. Dieser wurde vom Weingut Prinz von Hessen sorgfältig ausgewählt. Unser Dienstleister verwendet die Daten nur zur Abwicklung der Bestellung, bzw. für statistische Zwecke zur Verbesserung der Funktionalität des Shops.

6 Dauer der Datenspeicherung
Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung der Dienstleistungen des Weingutes Prinz von Hessen erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein.

7 Datensicherheit
Das Weingut Prinz von Hessen hat technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an.

8 Auskünfte
Sie haben jeder Zeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre beim Weingut Prinz von Hessen gespeicherten Daten zu verlangen. Sollten Ihre Daten unrichtig und zu Unrecht gespeichert sein, so werden wir diese berichtigen, sperren oder löschen. Bitte teilen Sie uns auch mit, sobald sich Änderungen bei Ihren personenbezogenen Daten ergeben haben. Ihre Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte per Post an

Hessische Hausstiftung
Hainstraße 25 b
61476 Kronberg/Ts

Verwendung Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem

folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Facebook

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.